Interpellation: Pistenverlängerung West Flugplatz Grenchen

Laut Medien hat der Regierungsrat kurz vor Weihnachten grünes Licht gegeben, die Pistenverlängerung nicht wie ursprünglich geplant Richtung Ost weiter zu verfolgen, da dieser Ausbau zu viele negative Auswirkungen für Mensch und Natur hätte, neu soll die Verlängerung West favorisiert werden. Der Regierungsrat hat in seiner Medienmitteilung vom 20. Dezember 2011 wohl aus taktischen Gründen unterschlagen, dass auch eine Pistenverlängerung West nicht möglich ist. Zum einen lassen die geltenden Schutzbestimmungen auch in dieser Richtung einen derart massiven Eingriff nicht zu, auch hat diese Lösung, Pistenverlängerung Variante West, gravierende finanzielle Auswirkungen, da die Piste für die Strasse untertunnelt werden müsste. Die Zukunft des innereuropäischen Fernverkehrs liegt gemäss nationaler und internationaler Verkehrsplanung auf der Schiene; und zwar aus ökologischer und aus ökonomischer Sicht. Es wird Zeit, dass wir auch die regionale Planung darauf abstimmen. Ein Ausbau in Grenchen, ob Ost oder West, ist daher mehr als fragwürdig.

Weitere Informationen: pistenverlaengerung-grenchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.